Herzlich Willkommen bei der SPD-Wadersloh

Liebe Besucherinnen und Besucher,
herzlich willkommen auf den Internetseiten der SPD in Wadersloh

Hier finden Sie alles über Politik und Personen, Tatsachen und Meinungen, Standpunkte und Debatten in unserer Partei: Im Gemeindeverband, in den Ortsvereinen und in der Ratsfraktion.

Hier können Sie Informationen über die SPD Wadersloh, unsere Arbeit und die Menschen, die sich in der SPD engagieren nachlesen.

Da wir Politik aber als etwas Lebendiges betrachten, wollen wir nicht nur informieren, sondern gerne auch Ihre Meinungen und Anliegen erfahren.

Wir freuen uns über Anregungen für unsere politische Arbeit für Wadersloh und beantworten gerne Ihre Fragen.

Viel Spass beim Surfen wünscht Ihnen
Ihre SPD Wadersloh

 

05.04.2017 | Topartikel Veranstaltungen

24. SPD Fahrradbörse in Liesborn

 

Am 22.04.2017 um 9 Uhr ist es wieder soweit! Die 24. Fahrradbörse des SPD Ortsverein Liesborn-Diestedde steht.

Ort ist wie immer der Parkplatz vor der Volksbank an der Königstraße in Liesborn.

22.05.2017 | Allgemein von Bernhard Daldrup

Daldrup besucht Innosozial in Ahlen

 

Bei einem Besuch des SPD Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup stellte Dietmar Zöller, der Geschäftsführer der Innosozial gGmbH, die breite Palette der Flüchtlingsarbeit für den Kreis Warendorf vor.

Beginnend mit Fortbildung von mehr als 80 Haupt- und Ehrenamtlichen aus 10 Städten des Kreises in den Jahren 2015 und 2016, entwickelte die Innosozial gGmbH ein differenziertes Unterstützungsangebot.

Der Fortbildung folgte die Eröffnung einer Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Ahlen, wo auch Jugendliche aus anderen Städten einziehen. Für Jugendliche macht Innosozial ein Clearing über die Zukunftsperspektiven und leistet die Nachbetreuung für über 18-jährige Flüchtlinge in eigenen Wohnungen.

22.05.2017 | Umwelt von Bernhard Daldrup

Daldrup begrüßt neues Verpackungsgesetz

 

Der Bundesrat hat vergangene Woche den Weg für das Verpackungsgesetz frei gemacht. Damit erhalten die Kommunen im Kreis Warendorf mehr Rechtssicherheit. Das Gesetz soll die Entsorgung von Verpackungsmüll bürgerfreundlicher gestalten. Bernhard Daldrup, stellvertretendes Mitglied im Umweltausschuss des Bundestages dazu:

"Mit dem Gesetz werden auch Mehrwegsysteme und damit die Abfallvermeidung gestärkt. Dies war einer der Kritikpunkte am Gesetzentwurf von Abfüllern aus dem Kreis Warendorf. Wir haben dafür gesorgt, dass wieder eine hohe Mehrwegquote im Gesetz steht. Überdies können Verbraucherinnen und Verbrauchern schon im Regal erkennen, ob sie Einweg- oder Mehrwegflaschen kaufen", so Daldrup. Das neue Gesetz, über das bereits seit 2011 verhandelt wird, tritt 2019 in Kraft.

19.05.2017 | Allgemein von Bernhard Daldrup

Update aus Berlin

 

Auch zum Ende dieser Sitzungswoche ist wieder das neue „Update aus dem Bundestag“ erschienen, das MdB Bernhard Daldrup regelmäßig Interessierten bereitstellt, um über seine Parlamentsarbeit in der Hauptstadt zu informieren. 

Die aktuelle Ausgabe wirft einen kritischen Blick auf die vergangenen Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Außerdem gibt es einen Überblick über aktuelle Gesetzesvorhaben im zu Zukunft der Bund-Länder-Finanzbeziehungen und zur Umsetzung der EU-Geldwäscherichtlinie. Darüber hinaus berichtet Daldrup vom letzten Kommunalpolitischen Spitzengespräch der SPD-Bundestagsfraktion und einer Veranstaltung zu kommunalpolitischer Wirtschaftspolitik. 

Wenn Sie Interesse an dem Update haben, können Sie es an dieser Stelle nachlesen: http://www.bernhard-daldrup.de/dl/Update-06.2017.pdf

18.05.2017 | Landespolitik von SPD-Kreisverband Warendorf

Ein Dankeschön für einen starken Wahlkampf

 

Auf der jüngsten Vorstandssitzung des Kreisverbandes Warendorf, haben sich die Mitglieder ganz herzlich bei Andrea Kleene-Erke und Annette Watermann-Krass, für einen starken Wahlkampf bedankt.

Auf dem Foto von links: Bernhard Meiwes, stellv. Vorsitzender, Andrea Kleene-Erke, Annette Watermann-Krass, MdL; Christiane Seitz-Dahlkamp, stellv. Vorsitzende.